Archiv für Mai, 2009

Unsere Erwartungen an das Buch „Das Versprechen“ von Friedrich Dürrenmatt

Posted in Deutschstunde on 25. Mai 2009 by defrimfurkan
Meine Erwartungen an den Krimalroman ,,Das Versprechen´´ von Friedrich Dürrenmatt
Die Erwartungen die ich an den Roman habe setze ich nicht so hoch, da ich schon mehrere male enttäuscht wurde. Jedoch denke ich, dass der Titel dieses mal sehr viel versprechend klingt.
Daher erhoffe ich mir trotz meiner Enttäuschungen, dass mich dieses Mal das Buch zum weiter lesen und auch zum nachdenken

Unsere  Erwartungen an den Krimalroman ,,Das Versprechen“ von Friedrich Dürrenmatt.

Das Versprechen

Die Erwartungen, die wir an den Roman haben, setzen wir nicht so hoch, da wir schon mehrere Male enttäuscht wurden. Jedoch sind wir der Meinung, dass der Titel dieses mal sehr vielversprechend klingt. Daher erhoffen wir uns, trotz unserer vorherrigen Enttäuschungen, dass uns dieses Mal das Buch zum weiterlesen und auch zum nachdenken verleitet. Schön wäre es, wenn wir uns mit einem, der im Buch vorkommenden Charaktere identifizieren könnten. Natürlich sollte es auch interessant sein und in uns die Neugierde erwecken, was denn als Nächstes passieren könnte. Spannung im Buch ist ebenfalls sehr wichtig, hier für müssten unserer Meinung nach einige unerwartete Wendungen vorkommen, damit diese erhalten bleibt.

Viele Autoren versuchen mit ihren Büchern den Lesern etwas zu vermitteln, um daraus etwas zu lernen. Wir wünschen uns, dass dies bei diesem Buch auch der Fall sein wird.

Von dem Unterricht erwarten wir viele interessante Diskussionen über das Buch und dessen Handlungsverlauf.

Furkan
Advertisements