Zeitungsartikel

Dorfaufstand nach einem  Sexualverbrechen

iw

Kleines Mädchen sexuell missbraucht

Mägendorf: “Gebt ihn heraus !”  brüllten die Mägendorfer  nach einem Sexualverbrechen an einem kleinen Mädchen im Walde, in einem Dorf bei Zürich. Nachdem die Polizei den Verdächtigen fest genommen hatte, hatten die Bauern versucht den Verdächtigen mit Gewalt  in ihr Gewahrsam zubringen. Sie standen vor dem Haus des Verdächtigen und versuchten hinein zu gehen. Doch die Polizei stellte sich dagegen. Sie blockierten die Autos der Polizei, als sie ihn abführen wollten. Nach Angaben der Polizei saß der “angebliche” Täter schon mal wegen so einem ähnlichen Vorfall im Gefängnis.
Der Gemeindepräsident unterstütze die Bauern. Am Abend, nachdem der Staatsanwalt versucht hatte bei den Dorfeinwohnern Ruhe zu bewahren, wurde er darauf hin ausgepfiffen.
So versuchte es diesmal der Kommissar mit Erfolg, erstaunlicher Weise sagte er, wenn sie beweisen können, dass der Hausierer, also der Verdächtige, der Täter ist, so gebe er ihn heraus an die Bauern.
Ein Bauer schrie, dass er den Verdächtigen im Walde ganz alleine gesehen hatte, doch er war ziemlich unsicher. Durch die Blockierung der Polizeiwagen, sah sich die Polizei gezwungen Verstärkung zu holen. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen und sitzt nun in Untersuchungshaft.
Es liegt gegen ihn ein Haftbefehl wegen Vergewaltigung vor.

Furkan

Advertisements

3 Antworten to “Zeitungsartikel”

  1. Hallo mein Schatz. Das ist aber ein sehr interessanter ,,Zeitungsartikel,, den du geschrieben hast. Der ist schon so gut, dass man ihn für echt halten könnte :-). Ich hoffe all deine Bemühungen werden von deinem Lehrer anerkannt und mit einer guten Note belohnt.

    Bin stolz auf dich, mach weiter so !

  2. So Furkan,

    was geht Kumpel. Ich muss erhlich sagen, dass dein Text wirklich gut ist. Sehr gut hast du es geschrieben, beinahe könntem an schon denken, dass es wirklic ein Zeitungsartikel ist. Und du hast auch alle erforderliche W-Fragen und Kriterien erfüllt. Gefällt mir!!!
    Mach weiter so Junge oder es gibt Klatschen!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: